• Das Geld fehlt, die Bank bremst, der Fonds ist nicht gefüllt

Das Geld fehlt, die Bank bremst, der Fonds ist nicht gefüllt

22.10.2020

Beim Sanieren eines Stockwerkeigentumsgebäudes können unverhofft Hürden auftauchen. - Der Wohnblock ist in die Jahre gekommen. Das Stockwerkeigentumsgebäude muss erneuert werden. Doch das junge Paar im EG hat kein Geld, das Ehepaar in der Dachwohnung reist lieber, der Erneuerungsfonds überquillt nicht, und beim Rentner bremst die Bank. Das Sanieren der gemeinschaftlichen Gebäudeteile kann beim Stockwerkeigentum zum Spiessrutenlauf werden.